Vereinsaktivitäten 2015
____________________________________________________________________________________________________________________

Vorstand Hans-Peter Fink mit 98,6% der Stimmen wiedergewählt

Eine durchaus erfolgreiche Arbeit als "Chef" des Feuerwehrvereins bestätigten die Wahlberechtigen bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Veranstaltungssaal des Gasthof Adler. 98,6% der Stimmen waren dafür, dass Hans-Peter Fink auch in den nächsten Jahren den Feuerwehrverein führt. Desweiteren wurden die restlichen Vorstandschaftsmitglieder eindeutig wiedergewählt. Schriftführer Stefan Schneider, Kassenwart Norbert Herrmann und Beisitzer Josef Hutter wurden in ihren Ämteren ebenso bestätigt.
 

Kommandant Karlheinz Schwärzler berichtete in seinem Tätigkeitsbericht von insgesamt 21 Einsätzen im abgelaufenen Jahr. Dazu zählte unteranderem das Befreien von drei Personen aus Aufzügen, ein Wasserrohrbruch und eine Verpuffung in einem Heizungskeller. Besonders tragisch war ein Verkehrsunfall Mitte April bei Hopfen, bei dem für eine Autofahrerin jede Hilfe zu spät kam.

 

Bürgermeister Gerhard Olexiuk richtete in seinen Grußworten ein Dankeschön für das Engagement der Vereinsmitglieder im vergangenen Jahr.
Desweiteren versprach er, dass der notarielle Kaufvertrag für das neue Grundstück des Feuerwehrhauses in Arbeit ist. Im Jahr 2016 soll dann der Bau des Feuerwehrhauses beginnen, so der Rathauschef.

 

Manfred Prinz, der bereits seit 40 Jahren aktiven Dienst in Reihen der Feuerwehr Oberreute leistet, wurde von der Vorstandschaft zum Ehrenmitglied ernannt. 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Oberreute